Dein Junggesellenabschied im Münsterland

  • Junggesellenabschiede mit Bosseltouren durch das Münsterland
  • Junggesellenabschiede mit Bosseltouren durch das Münsterland

Junggesellenabschiede Münster

Junggesellenabschiede - Tipps und Ideen

Ihr bester Freund oder Ihre beste Freundin heiratet und Sie planen den Junggesellenabschied? Im BEVERLAND können Sie aus über 40 Bausteinen ein individuelles Programm zusammenstellen. Von Eisstockschießen egal ob im Sommer oder Winter, eine Bosseltour oder ein Turnier am XXL-Kicker - die Auswahl ist groß. 

Das absolute Highlight für einen Junggesellenabschied ist der Looping Loui XXL.

 Zwischen Osnabrück und Münster, in der Nähe von Warendorf, bieten wir ein vielseitiges Angebot für Ihren Junggesellenabschied oder Junggesellinnenabschied. 

Die Dauer und den Umfang des Junggesellenabschieds können Sie selber bestimmen: Planen Sie einen Kurztrip, eine Tagestour oder einen Wochenendausflug!

Um Ihnen die Planung für den Junggesellenabschied oder Junggesellinenabschied zu erleichtern haben wir einige To Do´s zusammen gefasst, welche Sie vorab klären sollten:

1. Wie viel Budget steht für den Junggesellenabschied ins Münsterland zur Verfügung?
2. Wie viele Personen werden verbindlich am Junggesellenabschied oder Junggesellinenabschied teilnehmen?
3. Wann möchten Sie mit dem Programm für die Tour ins Münsterland beginnen
und wann möchtet ihr zurück fahren?

Wenn Sie diese Punkte vorab beachten steht Ihrem perfektem Junggesllenabschied oder Junggesellinenabschied nach Münster nichts mehr im Wege.

All-Inclusive

Jedes Programm für Junggesellenabschiede kann sowohl zzgl. Getränke als auch als All-Inclusive gebucht werden. Das All-Inclusive endet abends, wenn der Letzte die Party verlässt. 

» Jetzt Bestellen Sie hier unseren aktuellen Reisekatalog

Beispiel: XXL Looping Louie, ein beliebtes Spiel für Junggesellenabschiede

 

Party und Spaß gehen bei uns Hand in Hand. Ganz gleich, mit welcher Gruppe Sie zu uns ins BEVERLAND kommen, Sie werden eine unvergessliche Zeit haben. Schauen Sie sich unsere Aktivitäten an, Sie können entweder ein von uns zusammengestelltes Programm buchen oder einzelne Bausteine selbst auswählen.

 





So gelingt der Jungesellenabschied: Tipps rund um den wichtigen Tag

  • Die Junggesellin bzw. der Junggeselle wird idealerweise als Überraschung abgeholt.
  • Die Verlobten verbringen diesen Tag getrennt voneinander, Männer und Frauen feiern separat.
  • Organisiert für Eure Gruppe ein Erkennungszeichen. Das kann zum Beispiel ein Krönchen sein oder ihr lasst T-shirts einheitlich bedrucken. 
  • Lasst euch eine Liste geben, welche Gäste die Verlobten gern dabei haben möchten.
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm: Fangt frühzeitig mit der Planung an. Umso früher Ihr bucht, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Euer Lieblingsprogramm bei uns noch nicht ausgebucht ist. Und oft stellt es sich als schwierig heraus, für alle Teilnehmer ein Datum zu finden, an dem alle können. 
  • Der Termin sollte eher nicht, wie es früher üblich war, direkt vor der Hochzeit stattfinden.

Hier findet ihr einen tollen Beitrag rund um die Vorbereitung eines Mädels-Junggesellinnenabschieds von "The little Weddingcorner":

Tipps für Junggesellenabschiede

Beispiele für unsere beliebten JGA-Spiele

Fußballgolf

Beim Fußballgolf ist das Ziel, mit möglichst wenigen Schüssen den Ball einzulochen. Hier geht es um zielgenaues und kraftvolles Schießen in normalen Sportschuhen und den feinfühligen Umgang mit dem Ball. Unser Parcours wird für jeden zur Herausforderung - ganz ohne Platzetikette und Platzreife.

Bauerngolf

Haben Sie schon einmal auf einer Wiese zwischen Kühen und Obstbäumen abgeschlagen? Im BEVERLAND ist das möglich! Beim Bauerngolf halten Sie als Schläger einen Holzschuh mit Stiel in der Hand und schlagen einen Lederball ab, der so groß ist wie ein Handball. Auf dem Green - der Kuhwiese - befinden sich verschiedene Hindernisse, die Sie gemeinsam bewältigen. Statt mit Caddy und Golftasche sind Sie auf diesem Kurs mit einem Bollerwagen für Ausrüstung und Getränke unterwegs.

Bauerngolf

Haben Sie schon einmal auf einer Wiese zwischen Kühen und Obstbäumen abgeschlagen? Im BEVERLAND ist das möglich! Beim Bauerngolf halten Sie als Schläger einen Holzschuh mit Stiel in der Hand und schlagen einen Lederball ab, der so groß ist wie ein Handball. Auf dem Green - der Kuhwiese - befinden sich verschiedene Hindernisse, die Sie gemeinsam bewältigen. Statt mit Caddy und Golftasche sind Sie auf diesem Kurs mit einem Bollerwagen für Ausrüstung und Getränke unterwegs.

Bosseltouren

Sie gehen zum Kegeln auf die Straße – ausgerüstet mit Bollerwagen, Bossel-Kugeln und Kescher geht's durch die idyllische münsterländische Parklandschaft. In mehreren kleinen Gruppen treten Sie gegeneinander an und messen sich beim Rollen der Kugeln. Gebosselt wird auf einer asphaltierten landwirtschaftlichen Strecke von zweieinhalb Kilometern Länge. Neben dem sportlichen Anreiz kommt auch der Spaß beim "Straßen-Kegeln" nicht zu kurz.

Münsterländer Fünfkampf

Auf unserem Hof BEVERLAND im Herzen des Münsterlandes haben Sie die Möglichkeit, ein echter Westfale zu werden und das "Bauerndiplom" zu erwerben. In netter Runde können Sie sich in verschiedenen Disziplinen messen, zum Beispiel beim Schubkarren-Hindernisfahren, beim Kuhmelken oder beim Holzschuhlaufen. Das Diplom wird dem Gewinner des Wettkampfes überreicht.