• Stadtführung durch Münster
  • Stadtführung durch Münster
  • Burg Hülshoff bei der Schlössertour
  • Schlössertour durch das Münsterland mit dem Schloss von Münster
  • Schlössertour durch das Münsterland und zum Rüschhaus
  • Schloss Nordkirchen
  • Rüschhaus Geburtshaus der Annette von Droste Hülshoff
  • Schlössertour durchs Münsterland

Schlösser, Burgen, Klöster

Unsere Route führt von Westbevern über Milte nach Ostbevern. Sie beginnen Ihre Tour mit der Außenbesichtigung der ehemaligen Raub-Ritterburg Haus Langen mit ihren Gräften und Wallanlagen sowie der dazugehörigen westfälischen Doppel-Wassermühle. Anschließend besichtigen Sie das Kloster Vinnenberg mit seiner Klosterkirche. Ein Zwischenstopp kann in der "Klosterpforte" eingelegt werden. Zum Abschluss besichtigen Sie von außen das von Schlaun erbaute Barockschloss "Schloss Loburg" mit dem englischen Garten und dem bischöflichen Internat. Wir können Ihnen die Tour sowohl mit Ihrem als auch mit unserem Bus anbieten. Des Weiteren kann die Tour auch mit dem Rad unternommen werden.

Tour II: Auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff und Conrad Schlaun

Annette von Droste-Hülshoff ist eine der bekanntesten deutschen Dichterinnen. Wo und wie sie lebte, erfahren Sie bei einer Besichtigung der Wasserburg Hülshoff. Die Burg wurde 1749 von dem berühmten Architekten Johann Conrad Schlaun erbaut und war Annette von Droste-Hülshoffs Geburts- und Wohnstätte. Hier entstanden ihre bekanntesten Werke, unter anderem „Die Judenbuche“ und „Der Knabe im Moor“. An die Besichtigung der Burg schließt sich ein Gang durch den abwechslungsreichen Schlosspark und eine Besichtigung der barocken Gartenanlage von Haus Rüschhaus an. Des Weiteren beinhaltet die Tour eine Außenbesichtigung des Schlosses in Münster mit einem Gang durch den botanischen Garten. Wir können Ihnen die Tour mit Ihrem oder mit unserem Bus anbieten. Für aktive Radler ist diese Tour auch mit dem Fahrrad möglich.

Dauer

  • ca. 4 Std.

Leistungen

  • Reiseleitung
  • Streckenausarbeitung