Aktuelle Informationen zum „Coronavirus“ / Update (Stand Freitag 01.10.)

Liebe BEVERLAND-Gäste,

hiermit möchten wir euch über den aktuellen Stand zu Buchungen im Beverland-Gruppen-Resort informieren. Maßgeblich hierfür sind die aktuellen Regelungen der Coronaschutzverordnung NRW, siehe https://www.land.nrw/corona. .

Ein Besuch des Beverland-Resorts ist nur noch für vollständig immunisierte oder getestete Personen möglich, die Kontrolle des entsprechenden Nachweises erfolgt vor Ort. Das Testergebnis eines zertifizierten Antigen- oder PCR-Tests darf höchstens 48 Stunden alt sein.

Schulpflichtige Kinder und Jugendliche mit Schülerausweis gelten wegen der Teilnahme an verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Grundschuleintritt sind von der Testpflicht ausgenommen.

Diese Regelung gilt für alle Aufenthalte und Angebote im Beverland-Resort. Darüber hinaus gelten alle bisher bekannten Hygienevorschriften und eine Maskenpflicht im öffentlichen Raum wie z.B. der Lobby und im Restaurant bis zum Sitzplatz.

 

Besonderheiten:

Nicht immunisierte Personen müssen bei Übernachtungen von mehr als 4 Tagen sowohl bei Anreise als auch am 4. Tag einen erneuten Antigen-Test vorlegen.

Bei Besuch von Tanzveranstaltungen im Beverland- Resort z.B. im Rahmen von Gruppenreisen, Hochzeiten, Geburtstagen, Betriebsausflügen, Weihnachtsfeiern oder sonstigen Veranstaltungen ist von nicht immunisierten Personen ein negativer Test vorzulegen.

Der PCR-Test (beginnend ab Erhalt des Testergebnisses) darf nicht älter als 48 Stunden sein, ein negativer Antigenschnelltest darf höchstens 6 Stunden alt sein. Kinder und Jugendliche ab Schuleintritt gelten grundsätzliche als getestete Personen, ausgenommen in den Herbstferien.

Für Schülerinnen und Schüler gelten in den kommenden Herbstferien (11.-24. Oktober 2021) die 3G-Regeln, da in den Ferien keine Testungen in der Schule erfolgen. Die Vorlage des Schülerausweises reicht nicht!  Bei Tanzveranstaltungen müssen sie ebenfalls einen negativen PCR-Test (48 h) oder Antigen-Schnelltest (6 h) vorlegen.

Unabhängig von dem Impf- oder Genesungsstatus und den damit verbundenen Rechten empfehlen wir grundsätzlich vor Anreise ins Beverland tagesaktuell einen Schnelltest in den jeweiligen Testzentren vorzunehmen und bei längeren Aufenthalten zu wiederholen. Ihr schützt damit unsere Mitarbeiter und andere Gäste. In Ostbevern gibt es hierzu zwei Testzentren: https://ambrosius-apotheke.de/termine-im-corona-schnelltest-zentrum und https://testedichschnell.de/ostbevern.

Für eine persönliche Beratung erreicht ihr uns telefonisch von Montag bis Freitag von 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr. Sendet uns auch gerne eine E-Mail mit eurem Anliegen an info(at)beverland-resort.de oder wendet euch an den bereits bekannten Ansprechpartner.

 

Euer TEAM vom Beverland-Gruppen-Resort